„Die Anstrengungen im Umweltschutz müssen weiter konsequent verfolgt und in vielen Bereichen verstärkt werden, um die natürlichen Ressourcen als Lebensgrundlage aller Lebewesen zu schützen“, sagt Wolfgang Aldag, umweltpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt zum Weltumwelttag am kommenden Montag. Gerade in einer Zeit, in der Staaten wie die USA aus dem Klimaschutz-Abkommen aussteigen und die anderen Länder, auch Deutschland, die gesetzten Ziele nicht konsequent verfolgen, ist es umso wichtiger, den Umweltschutz als zentrales Thema grüner Politik verstärkt in den Focus zu rücken. „Die neue Rote Liste gefährdeter Biotoptypen zeichnet ein alarmierendes Bild über den Zustand der Umwelt, gerade auch in Deutschland. Neben dem Erreichen der Klimaschutzziele es deshalb wichtig, Akzente beim Bodenschutz zu setzen, den Ökolandbau zu fördern und Maßnahmen, die eine Artenvielfalt bei Tieren und Pflanzen sowie eine strukturreiche Landschaft hervorrufen, zu fördern“, so Aldag. 

Keine Kommentare
Für diesen Eintrag werden keine Kommentare mehr angenommen
URL:http://wolfgangaldag.de/news-detail/article/umweltschutz_ist_hochaktuell/